Preise in Form von Plaketten und Pralinen

Weihnachtsschießen gut besucht

 

CIMG0716 copy 1.JPG

anl Suttrup. Zum Weihnachtsschießen hatte der Schützenverein Suttrup seine Mitglieder eingeladen und der Vorstand freute sich über die gute Resonanz, denn in der Schießhalle bei Busselmann war einiges los.

Der Kinderthron war anwesend und auch der amtierende Schützenkönig samt Hofstaat hat sich eine Teilnahme selbstverständlich nicht nehmen lassen. Um drei Plaketten ging es an diesem Nachmittag, die Präsident Wolfgang Küthe nach den Schießwetterbewerben an die erfolgreichen Schützinnen und Schützen übergab: Der Ex-Majestäten-Pokal ging an Theo Buse, Zweiter wurde Wolfgang Küthe, Dritter Holger Niedergesäß. Dirk Kettmann nahm den Königspokal mit nach Hause, er hatte das beste Ergebnis vor Thomas Wellbrock und Jens Büscher. Siegerin des Kuhlmannpokals wurde Marion Hackmann, vor Melanie Peters und Peter Pankratz. Neben dem Schießen lud der Vorstand zum Knobeln ein, hier lockten passend zur Vorweihnachtszeit Pralinen als Preise. In gemütlicher Runde klang der Nachmittag in der Schießhalle aus.

Besucher

Aktuell sind 10 Gäste und keine Mitglieder online

Zum Seitenanfang